Tell Me Mord

#S wie Suitcase Murder: Die McGuires

von Tell Me Mord | Vom 2022-06-22

TRIGGERWARNUNG: Toxische Beziehungen, häusliche Gewalt Im Mai 2004 tauchten in der Chesapeake Bay drei Koffer auf, die Leichenteile eines Mannes enthielten. Wie sich herausstellte gehörten sie zu einem gewissen Bill McGuire, der allerdings 500 Kilometer vom Fundort entfernt wohnte. Wie kam er dorthin? Wer hatte ihn kaltblütig ermordet und in der Bucht versenkt? Bill lebte mit seiner Frau Melanie und ihren zwei Kindern in New Jersey. Nach außen hin wirkten sie wie die perfekte Familie, die kurz davor stand ihr Traumhaus zu kaufen. Doch wie so oft trügt der Schein und hinter der Fassade sah es ganz anders aus… Ein treffendes Zitat für diesen Fall: „Entweder ist Melanie McGuire schuldig oder sie hat unglaubliches Pech.“ Denn eine lange Liste von Indizien deutete auf Melanie als Täterin hin. Sie wurde angeklagt und schließlich verurteilt. Doch konnte diese Tat zweifelsfrei bewiesen werden? Oder sitzt wohlmöglich eine unschuldige Person seit 15 Jahren im Gefängnis? Euch gefällt unser Podcast und ihr wollt uns unterstützen? Dann gebt uns gerne einen Kaffee aus: ko-fi.com/tellmemordpodcast Folgt uns gerne auch auf Instagram (@tellmemordpodcast) für mehr Content zu den Fällen! +++ Alle Infos zu unseren Werbepartnern & Rabattcodes unter: https://linktr.ee/tellmemordpodcast

Om Podcasten

'Tell Me Mord' ist ein internationaler True Crime Podcast von Meli und Phuxi. Wir als absolute True Crime Fans haben uns zusammen getan und wollen mit euch über spannende Kriminalfälle aus aller Welt sprechen. Es werden Theorien besprochen, die Psyche der Mörder ergründet und das alles mit einer kleinen Prise schwarzem Humor. Von A bis Z hangeln wir uns durch die Fälle und hoffen euch mitreißen zu können! Folgt uns gerne auf Instagram (tellmemordpodcast) für Bilder und Updates. Wir freuen uns auf euch!