Mittwochs Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis

#7 (Reupload) Middelhoff: Vom Superstar zum Straftäter

von Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis | Vom 2021-03-02

Thomas Middelhoff alias “Big T” ist der Goldjunge der New Economy, dem scheinbar nichts misslingt. Als Vorstand des deutschen Medienunternehmens Bertelsmann schließt er in den 90er Jahren einen spektakulären Deal mit AOL, trifft sich mit Tech-Pionieren wie Jeff Bezos und lächelt vom Titelblatt des US-Magazins Newsweek. Doch dann reißt seine Erfolgsserie plötzlich ab. Erst bei Bertelsmann, dann beim Warenhauskonzern Karstadt-Quelle. Heute ist Middelhoff ein verurteilter Straftäter, Ex-Häftling und das Gesicht einer verkommenen Manager-Elite. Wie kam es zu diesem beispiellosen Absturz? Und welche Rolle spielte sein Luxusleben in Saint Tropez dabei? In Folge sieben von “Macht und Millionen” sprechen die Journalisten Hannah Schwär und Kayhan Özgenc über den Fall des deutschen Topmanagers Thomas Middelhoff, der über seine eigene Eitelkeit stolperte.

Om Podcasten

Tickets für unsere Live-Shows in Berlin, München, Frankfurt und Düsseldorf gibt es hier: https://www.eventim.de/artist/macht-und-millionen-der-podcast/ ***NEU***: Die gesamte erste Staffel findet ihr wie angekündigt ab sofort exklusiv im „Macht und Millionen Club“. Dafür einfach in die Suchzeile bei Spotify „Macht und Millionen Club“ eingeben und dort die Inhalte über einen Klick auf das Schloss-Icon freischalten. Wichtig: Die Registrierung für den Club müsst ihr einmalig über die neueste Desktop-Version oder über den Webplayer abschließen, mobil geht das leider noch nicht. Danach könnt ihr wie gewohnt über euer Smartphone hören. Hier gehts zur Anmeldung: https://bit.ly/3pTIWh8 Bei Apple Podcast könnt ihr den Club über nur einen Klick abonnieren. Wenn ihr den „Macht und Millionen Club" abonniert, erhaltet ihr außerdem die neuen Folgen sogar immer eine Woche früher. Wir freuen uns auf euch! In „Macht und Millionen“ sprechen Solveig Gode und Kayhan Özgenc alle zwei Wochen über die spektakulärsten Verbrechen und Skandale der deutschen Wirtschaft. In jeder Folge beleuchten die beiden Business-Insider-Journalisten einen Fall, den sie anhand von eigenen Recherchen und Original-Dokumenten neu aufrollen. Sie erzählen von schillernden Millionären und tief gefallenen Managern, aber auch von Menschen von nebenan, die zu Tätern und Opfern wurden – wahre Wirtschaftskrimis, die genau so passiert sind. Mail: [email protected] Ihr findet uns auch auf Instagram: instagram.com/machtundmillionen