Mittwochs Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis

#23 Jürgen Schneider: Ein Baulöwe auf der Flucht

von Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis | Vom 2022-01-19

Der Bauunternehmer Jürgen Schneider kaufte in den 80er- und 90er-Jahren dutzende historische Immobilien auf, um sie zu sanieren und mit Gewinn zu vermieten. Doch die Mieteinnahmen genügten nicht, um die Kredite zu bedienen. Schneider wurde erfinderisch und schummelte die Gebäudeflächen auf gefälschten Verträgen einfach größer. Als der Betrug aufflog, verschwand Schneider spurlos.

Om Podcasten

In „Macht und Millionen“ sprechen Solveig Gode und Kayhan Özgenc alle zwei Wochen über die spektakulärsten Verbrechen und Skandale der deutschen Wirtschaft. In jeder Folge beleuchten die beiden Business-Insider-Journalisten einen Fall, den sie anhand von eigenen Recherchen und Original-Dokumenten neu aufrollen. Sie erzählen von schillernden Millionären und tief gefallenen Managern, aber auch von Menschen von nebenan, die zu Tätern und Opfern wurden – wahre Wirtschaftskrimis, die genau so passiert sind. Hier geht's zu unserem Buch: https://tidd.ly/3CH5biq Tickets für unsere Live-Shows in Berlin, München, Frankfurt und Düsseldorf gibt es hier: https://www.eventim.de/artist/macht-und-millionen-der-podcast/ Die gesamte erste Staffel 1 – 11 findet ihr exklusiv im „Macht und Millionen Club“. Dafür einfach in die Suchzeile bei Spotify „Macht und Millionen Club“ eingeben. Hier gehts zur Anmeldung: https://bit.ly/3pTIWh8 Mail: [email protected] Instagram: instagram.com/machtundmillionen