Ich lese was, was du auch liest!

Hinter der Tür von Magda Szabó

von Ich lese was, was du auch liest! | Vom 2021-04-08

In dieser Folge haben wir mal wieder einen Gast: Tino Schlench vom Blog und Podcast "Literaturpalast". Gemäß Tinos Interesse für die Literatur des europäischen und deutschen Ostens hat er uns den Roman "Hinter der Tür" der ungarischen Autorin Magda Szabó mitgebracht. Darin geht es um das zwanzig Jahre währende Verhältnis zwischen einer Schriftstellerin und ihrer Haushälterin Emerenc. Das Buch beginnt mit einem Paukenschlag: Die Schriftstellerin denkt, Schuld an Emerenc' Tod zu sein und will eine Art Beichte ablegen. Sofort ist klar, dass es hier um mehr geht, als um das Verhältnis zwischen Arbeitgeberin und Angestellter. Und so folgen wir der Geschichte einer Beziehung zwischen zwei Frauen, die alle Kategorien sprengt.

Om Podcasten

Was macht mehr Spaß als alleine ein Buch lesen? Gemeinsam ein Buch lesen und dann darüber diskutieren! Das tun wir in diesem Podcast. In jeder Folge sprechen wir ausgiebig über ein Buch. Wir lesen querbeet und reden frei nach Schnauze. Meistens Belletristik, Tendenz zeitgenössisch. Hauptsache interessant und divers: Literatur von und über Frauen, PoC, LGBTQIA*. Dass darunter keine Bücher von alten weißen Männern sind, ist natürlich reiner Zufall. Wir, das sind Fabienne und Martina, zwei Literaturwissenschaftlerinnen, die auch außerhalb der Arbeit Lust auf Geschichten haben. Und gerne miteinander sprechen. Nicht nur über Bücher. Unser Podcast richtet sich an alle, die ihren alten Bookclub vermissen oder immer schon einem beitreten wollten. Wir freuen uns auf euch!