Die FeelGood -Schule

NAME IT! So machst du dir deine Welt, wie sie dir noch besser gefällt

von Die FeelGood -Schule | Vom 2021-04-17

Alles um uns herum hat eine Bezeichnung, einen Namen, und oft tragen diese eine wenig motivierende Bedeutung, wie zum Beispiel „Hausaufgaben“ machen, eine „Klausur“ schreiben, „aufräumen“ oder „arbeiten“. In dieser Folge zeige ich dir die Strategie, bisher eher unangenehmen Tätigkeiten und Situationen einen neuen, für dich passenderen Namen zu geben. Das Ziel ist, dass Dinge dadurch eine ansprechendere Bedeutung bekommen, die ein besseres Gefühl auslöst.  Denn je besser das Gefühl, desto größer die Wahrscheinlichkeit, erfolgreich zu sein.In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß mit dieser neuen Folge der FeelGood-Schule!Deine Milena Rüdy

Om Podcasten

Dieser Podcast ist für dich, liebe Schülerin und lieber Schüler,und auch für alle, die mit noch mehr Freude und Leichtigkeit ihre Ziele erreichen möchten. Denn die FeelGood-Schule unterstützt dich dabei, noch motivierter, zuversichtlicher und erfolgreicher zu sein. Dabei geht es nicht vordergründig um den Erfolg, der sich an Schulnoten misst. So kann zum Beispiel ein ruhiger Schlaf vor Prüfungen, das Gefühl von Sicherheit in einem Referat, Motivation zum passenden Zeitpunkt, eine pünktliche Abgabe von Aufgaben oder eine gepackte Schultasche ein Erfolg sein. Damit das gelingen kann, zeige ich dir hier, wie du dein Gehirn – eine wirklich magische Kiste – gezielt zu deinem Vorteil nutzt. Auch werden dir vielerlei Coaching- Anregungen dabei helfen, so manche Situation leichter zu "rocken", und das nicht nur in der Schule. Hört sich das gut an? Dann wünsche ich dir jetzt viel Spaß und Erfolg mit der FeelGood- Schule! Milena Rüdy (Coach für Lernen mit einem guten Gefühl)