Alles ist Film – Der Podcast des DFF

Filmgespräch: Regisseurin Yulia Lokshina über REGELN AM BAND, BEI HOHER GESCHWINDIGKEIT

von Alles ist Film – Der Podcast des DFF | Vom 2021-04-30

Regisseurin Yulia Lokshina präsentierte am 20. Oktober 2020 ihren Film REGELN AM BAND, BEI HOHER GESCHWINDIGKEIT (DE 2020) im Kino des DFF. Der Dokumentarfilm verwebt Aufnahmen von Leiharbeiter:innen in einem Schlachtbetrieb mit Aufnahmen von Proben einer Schulklasse, die Bertolt Brechts Stück „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“ aufführt. Im Gespräch berichten Yulia Lokshina, die Produzentin Isabelle Bertolone und der Kameramann Zeno Legner von der Entstehung des Films, sprechen über die besondere Bildsprache und auch über die Hindernisse beim Dreh eines solch brisanten Themas.

Om Podcasten

"Alles ist Film" blickt hinter die Kulissen des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, das auf einzigartige Weise Museum, Kino, Archive, Sammlungen, Festivals, digitale Plattformen und vieles mehr vereint. Der Podcast widmet sich der Kino- und Filmkultur – mit Gesprächen rund um aktuelle Projekte, überregionale Film-Themen und filmhistorische Objekte sowie Interviews mit Filmschaffenden aus aller Welt, die im Kino des DFF zu Gast waren. Für uns ist alles Film und Film alles! Abonniert auch den DFF-Podcast "Filmgeschichte in Objekten", der Einblicke gibt in die Ausstellungen, Archive und Sammlungen des DFF, die reich sind an bekannten und unbekannten Schätzen.