Freitags FREIHEIT DELUXE mit Jagoda Marinic

Katja Riemann - Das Bedürfnis nach Freiheit

von FREIHEIT DELUXE mit Jagoda Marinic | Vom 2021-11-18

"Ich glaube, dass das Bedürfnis nach Freiheit sich besonders dann schärft, wenn du in einer Gesellschaft lebst oder in einer Familie, wo dir die Freiheit komplett abhandengekommen ist", sagt Katja Riemann in FREIHEIT DELUXE. Seit 20 Jahren ist Katja Riemann als Unicef-Botschafterin in Bosnien, Burkina Faso oder Burundi unterwegs, sie schreibt und dreht Filme darüber. Zusammen mit Jagoda Marinic geht Katja Riemann den Fragen nach, was eine weiße, privilegierte Frau für Geflüchtete tun kann, warum uns Roger Willemsen fehlt, und wieso alle meinen, eine Schauspielerin müsse sich auf jedem Marktplatz nackig machen. Ein Podcast über die Kunst des Schauspiels, die Zumutungen des öffentlichen Lebens, über den lernenden Blick in die Welt. Katja Riemann will lernen und sich bilden, sie findet neue Kumpels in Moria, mit denen sie Projekte ins Leben ruft. Überhaupt, die Lust am Gestalten statt am überlegenen Kaputtmachen. Und auch von Jüngeren lernen, nicht alles schon fertiggewusst haben, weil es immer so war - sondern einfach mal den Mund halten und zuhören! Das Transkript der Folge zum Nachlesen: https://download.hr2.de/podcasts/freiheit_deluxe/jagoda-marinic-katja-riemann-100.pdf FREIHEIT DELUXE mit Jagoda Marinic ist eine Produktion des Hessischen Rundfunks und des Börsenvereins des deutschen Buchhandels.

Om Podcasten

Wer über Freiheit reden will, muss Freiräume schaffen. Jagoda Marinić trifft alle zwei Wochen Menschen, die mit ihren Worten und ihrem Wirken Debatten auslösen und sortieren. Produktion: hr und Börsenverein des Dt. Buchhandels.